Testosteron & HGH steigern durch Intermittierendes Fasten

Anna Hetz
10. September 2018

Einleitung

Wenn man das Wort Fasten hört, denkt man nicht unbedingt an Muskelaufbau und Testosteronsteigerung. In diesem Artikel wirst du jedoch erfahren, wie du dein Testosteron durch intermittierendes Fasten pushen kannst.

Was ist intermittierendes Fasten?

Intermittierendes Fasten oder auch Intervallfasten genannt bedeutet, dass die Essenszufuhr nur in einem bestimmten Zeitraum stattfindet. Es gibt eine Phase des Fastens, in der keine Nahrung zu sich genommen wird und ein bestimmtes Zeitfenster in dem gegessen wird.
Man wechselt zwischen Nahrungsverzicht und Nahrungsaufnahme in einem vordefinierten Zeitfenster. Die gängigste Methode ist die 16:8 Methode bei der auf 16 Stunden fasten, 8 Stunden Nahrungsaufnahme folgen.

Erklärung

Durch das intermittierende Fasten bekommt der Körper über einen gewissen Zeitraum keine Nahrung. Dies führt dazu, dass der Körper in diesem Zeitfenster die Körperreserven nutzen muss. Somit verbrennt er Fett, um die Energiegewinnung aufrecht zu erhalten. Aber Fettabbau ist nicht das einzige was Intermittierendes Fasten zu bieten hat.
Intermittierendes Fasten regt zudem die Autophagie an. Das ist eine Art Recycling-Prozess auf Zellebene. Kleine Zellbestandteile, die nicht lebensnotwendig sind, zieht der Körper als Energiequelle heran, wenn keine Nährstoffe durch die Nahrung aufgenommen wurden. Dabei reinigt sich der Körper selbst von Toxinen und östrogenähnlichen Chemikalien. Zudem arbeiten auch die Verdauungsorgane optimal, da sie sich in der Fastenperiode vollständig reinigen können und so die erste Mahlzeit des Tages am effektivsten verwertet wird.

Der Körper agiert in diesem Fall wie ein leerer Schwamm. Verzichtet man in einem längeren Zeitraum auf Nahrung, so ist der Körper quasi „leer“ und saugt somit die Nährstoffe besonders gut aus der Nahrung. Wird dem Körper ständig Essen zugeführt (voller Schwamm) können wesentlich weniger Vitamine, Nährstoffe und Mineralien aufgenommen werden.

Intermittierendes Fasten ist keine Fastenkur im klassischem Sinne und auch keine Diätform. 

Intermittierendes Fasten 16/8 (Formen)

Es gibt verschiedene Formen des intermittierenden Fastens. Am bekanntesten ist die 16:8 Methode16 Stunden am Tag wird gefastet und in dem Zeitfenster von 8 Stunden gegessen. Diejenigen, die ungern frühstücken, werden mit dieser Methode am besten klarkommen, denn sie können spät frühstücken und früh zu Abend zu essen. Beispielsweise ab 11 Uhr das Fasten brechen und bis 19 Uhr die letzte Mahlzeit zu sich nehmen. Man hat also ein Essenszeitfenster von 8 Stunden (11 bis 19 Uhr). Wer lieber abends isst, kann das Frühstück ausfallen lassen und mit dem Mittagessen um 12 oder 13 Uhr starten und dafür bis 20 oder 21 Uhr essen.
Weitere Möglichkeiten wäre die 36:12 Methode, der 20:4 oder 5:2 Rhythmus.
Wobei das 5:2 Fasten für viele am schwierigsten umzusetzen ist, da man zwei Tage komplett fastet und 5 Tage „normal“ isst.

Die drei Grundregeln

Wenn du intermittierendes Fasten ausprobieren möchtest, gibt es drei Grundregeln:

  • Finde heraus, welche Fastenvariante für dich am besten funktioniert und wie lange du ohne Essen auskommst ohne, dass es dir allzu schwer fällt.
  • Während der Fastenphase sind nur Wasser oder ungesüßte Getränke wie Kaffee oder Tee erlaubt. Der Körper holt sich in dieser Zeit alles, was er braucht, aus deinen Reserven.
  • Im Essen-Zeitfenster kann ganz „normal“ gegessen werden. Empfehlenswert ist natürlich eine gesunde Ernährung – also bestehend aus wenig raffiniertem Zucker, nicht zu viel und zu spät essen, wenig oder kein Fast-Food, dafür viel Obst und Gemüse.

Beim intermitternenden Fasten im Essenzeitraum ist auf genügend und vor allem gesunde Fette zu achten.

Gesunde Fette bedeutet nicht nur einfach- und mehrfach ungesättigte Fette, wie sie in Avocados und Nüssen vorkommen, sondern auch gesättigte, da diese essentiell für den Aufbau von Testosteron sind. Forschungen zeigen, dass eine Ernährung mit weniger als 40 Prozent der Energie als Fett zu einer Abnahme der Testosteronspiegel führt.

Produktempfehlung – Bullet Proof Coffee

Für all jene die während dem Fasten den extra Kick wollen eignet sich Bullet Proof Coffee ausgezeichnet. Die Erfindung aus England erfreut sich unter Biohacker und Athleten größter Beliebtheit. Das nicht ohne Grund, denn der Kaffe schmeckt ausgesprochen gut und gibt während dem Fasten den entsprechenden Boost.

Bulletproof-kaffee

Perfekt für den Testosteron – Haushalt

Besonders für den Testosteron-Haushalt ist intermittierendes Fasten das Optimum.

Denn der einfachste Weg, die Androgen-Rezeptoren zur optimalen Testosteronaufnahme zu bringen, ist intermittierendes Fasten.
Kurze Fastenperioden heben das Luteinisierende Hormon (LH), welches die Bildung von Testosteron stimuliert, um 67% an. Und die Testosteronwerte steigern sich um ganze 180%. In der Studie im “European Journal of Clinical Nutrition” wurden Auswirkungen des “Kurzzeit-Fastens“ auf das Luteinisierende Hormon (LH) festgestellt. Dieses Hormon wird gemeinsam mit dem FSH (Follikelstimulierendes Hormon) durch das in der Hypophyse gebildete Hormon GnRH (Gonadoliberin – Gonadotropin-Releasing Hormon) angeregt.

sprints hiit

Nach 56 Stunden Fasten waren nach Injektion von GnRH die Werte des Luteinisierenden Hormons erhöht (bei Normalgewichtigen Männern um 67%, bei stark übergewichtigen Männern um 26%). Gleichzeitig stieg bei den normalgewichtigen Männern das Testosteron um 180%. Lese hier die Studie nach.

Neben Intervallfasten gibt es noch weitere Möglichkeiten zur Steigerung der Testosteron Werte. Einer der wichtigsten Punkte dabei ist die Ernährung bzw. das Zuführen der richtigen Nährstoffe welche an der Hormonproduktion beteiligt sind. Darüber hinaus gibt es aber auch noch andere Aspekte wie z.B Schlaf, Training, Sex oder Kältetherapie welche nachweislich die Testosteronwerte steigern. In dem 31 Tage Testosteron Programm lernst du wie du deine Testosteronwerte innerhalb eines Monats maximierst. Erfahre hier mehr dazu:

Intervall Fasten – Die wichtigsten Fakten

  • Wasser – Versorge deine Körper mit reichlich Flüssigkeit.
  • Nährstoffe – Auf eine gesunde und abwechslungsreiche Kost mit genügend Mikronährstoffen, wie Vitamine, Spurenelemente und Mineralien achten.
  • Bewegung – Bringe genügend Bewegung in deinen Alltag. Egal ob Sport, Spaziergänge und öfter mal im Stehen als im Sitzen arbeiten.

Intermittierendes Fasten – Die Vorteile 

  • Mehr Zeit – Weniger Essen bedeutet mehr Zeit für andere Dinge.
  • Produktivität – Der Magen-Darm-Trakt bzw. die Verdauung nimmt deinem Körper einen Großteil seiner Energie. In der Fastenperiode  kannst du diese Energie gezielt nutzen.
  • Gesundheit – Intermittierendes Fasten wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus.

Intermittierendes Fasten kann deine Testosteronwerte steigern und die Konzentration anderer Wachstumshormone erhöhen.

Intermittierendes Fasten & Intensives Training

Besonders Effektiv um das Testosteron zu steigern ist eine Kombination aus kurzen, intensiven Trainings und intermittierendem Fasten. Sowohl intermittierendes Fasten als auch kurzes intensives Training haben gezeigt, dass sie Testosteron steigern.

Kurze und intensive körperliche Betätigung hat einen positiven Effekt auf die Erhöhung des Testosterons und verhindert dessen Rückgang. Im Gegensatz zu längeren, moderaten Übungen, die entweder negative oder keine Auswirkungen auf den Testosteronspiegel gezeigt haben.

Intermittierendes Fasten Training

Intermittierendes Fasten steigert Testosteron durch Erhöhung der Expression von Sättigungshormonen einschließlich Insulin, Leptin, Adiponektin, Glucagon-like Peptide-1 (GLP-1), Colecystokinin (CKK) und Melanocortine, von denen bekannt ist, dass sie die Wirkung von Testosteron steigern, die Libido erhöhen und altersbedingten Testosteron-Rückgang verhindern.

Studien über intermittierendes Fasten

Eine weitere Studie zeigte, dass es nach einer 24-stündigen Fastenperiode einen enormen Anstieg der Wachstumshormone gibt. Sie haben, ähnlich wie Testosteron, eine anabole Wirkung.

Eine weitere Studie fand heraus, dass sich durch intermittierendes Fasten der Körper von Toxinen und östrogenartigen Chemikalien entgiftet. Das ist ein wichtiger Prozess, der zu optimalen Testosteronwerten führt, da xeno-östrogene Chemikalien, die beispielsweise in Plastik vorkommen, das Testosteron hemmen.

Durch intermittierendes Fasten höht sich das menschliche Wachstumshormon (human growth hormone/hgh) um das bis zu 5-fache. Intermittierendes Fasten kann die Testosteronwerte um 200 bis 400 Prozent erhöhen. Der Grund dafür ist, dass sich die Leber während des Fastens entspannt und sich dabei das Hormongleichgewicht besser aufrecht erhalten lässt.

Intermittierendes Fasten Erfahrungen

Das intermittierende Fasten lässt einen nicht nur mehr Power im Alltag haben, sondern man fühlt sich fitter, gesünder und hat den optimalen Testosteron-Push.
Man sollte dem intermittierenden Fasten definitiv eine Chance geben, um zu testen, wie es sich auf den eigenen Körper auswirkt, und wie man selbst die Erhöhung des Testosterons spürt.

Meine Empfehlung ist ganz klar: Intermittierendes Fasten ist die optimale Ergänzung zum Steigern des Testosterons und zur Leistungssteigerung im Alltag und im Sport. Ich habe mehr Zeit als zuvor, fühle mich blendend und stecke voller Energie. Für mich ist das intermittierende Fasten mit der 16:8 Methode sehr leicht umsetzbar. Nach circa zwei Wochen verspüre ich vor 13 Uhr keinen Hunger, da mein Körper sich bereits umgestellt hat. Ich freue mich auf die kommende Zeit und bin gespannt was sich noch spürbar verändern wird.

Zudem gibt es weitere Methoden um die Testosteron Produktion auf natürliche Art und Weise signifikant zu steigern. Dazu gehört neben der Ernährung auch das Training und weitere Tricks wie kaltes Duschen, Vitamin D / Zink / Bor / Ashwagandha Supplementation uvm.

Produktempfehlung: ALPHA

Angesichts der oben genannten Punkte haben wir von YOU OPTIMIZED einen eigenen Testosteron Booster mit Ashwagandha, Bor, Vitamin D und Zink entwickelt welcher die Testosteronwerte auf natürliche Weise maximiert. Die Kombination aus hochdosierten Pflanzenextrakten, Mineralien und Spurenelemente sorgen für die optimale Hormonproduktion.
Jeder Inhaltsstoff wurde einzeln klinisch getestet, untersucht und basiert auf neuesten Studie.
 
Getreu unserm Motto 100% Backed by Science ist ALPHA der erste rein studienbasierte Testosteron Booster am deutschen Markt welcher nachweislich Ergebnisse liefert. Durch die gesteigerten Testosteronwerte wird die Fettverbrennung, der Muskelaufbau und die physische wie psychische Leistungsfähigkeit verbessert.
 
 
  • Hochdosierte Nährstoffe- & Pflanzenextrakte
  • 100% Backed By Science
  • Premium Qualität
  • Made in Austria

Fazit

Es ist also möglich das körpereigene Testosteron durch Intermittierendes Fasten zu steigern. Wichtig dabei ist, die passende Fastenmethode für sich zu finden und darauf zu achten, dass die Fettzufuhr ausreichend ist. Außerdem sollte viel getrunken werden und in der Zeit der Nahrungsaufnahme auf eine gesunde und abwechslungsreiche Kost mit genügend Mikronährstoffen, wie Vitamine, Spurenelementen und Mineralien zu achten.

Intermittierendes Fasten ist nicht nur zeitsparender, sondern bringt viele Vorteile für den Testosteronhaushalt mit sich.

Um weitere Möglichkeiten zu entdecken, die das Testosteron steigern klicke einfach auf den nächsten Button zu unserem Artikel zum Thema.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Anna Hetz

Anna Hetz

Hey, mein Name ist Anna und als zertifizierte Fitness Trainerin habe ich in den letzten Jahren dutzenden Menschen mit der richtigen Ernährung und Training zu einem besseren Körper verholfen. Aktuell teile ich mein Wissen auf You Optimized und bei Fragen könnt ihr euch jederzeit gerne melden.

Die TOP 10 Biohacks von
Wim Hof, Dave Asprey, Aubrey Marcus. & Co für mehr Power im Leben.

Einfach E-Mail eintragen und Performance steigern

Nach oben scrollen
alpha bottle 2
Mehr Energie, Kraft & Ausdauer?

Dann probiere unser TESTO. Hochdosierte Pflanzenextrakte sowie Mineralien mit höchster Bioverfügbarkeit für maximale Wirkung. Der erste 100% studienbasierte Testosteron Booster.

pfeil
Sleep
Tieferen Schlaf & Schnellere Regeneration?

Dann probiere unser SLEEP. Hochdosierte Pflanzenextrakte sowie Mineralien mit höchster Bioverfügbarkeit für maximale Wirkung. 100% Studienbasiert.

pfeil