SLEEP

Du kannst nicht Schlafen? Dann bist du nicht alleine, denn mehr als 30% der Menschen in Industrieländer können nicht richtig schlafen. Mit SLEEP haben wir die ultimative Lösung geschaffen. Durch gezielte Kombination hochwirksamer Nährstoffe und Pflanzenextrakte helfen wir den Körper auf natürliche Art und Weise die für den gesunden Schlafen notwendigen Neurotransmitter und Hormone zu bilden.

  • Mehr Tiefschlag
  • Bessere Regeneration & Erholung
  • Maximale Hormonproduktion
  • Kürzere Einschlafzeit

29,90 

Inhaltsstoffe & Beschreibung

„SLEEP“ hilft den Schlaf und die Regeneration zu optimieren. Zugleich ist es eine potentielle Lösung für Schlafprobleme aller Art. Hochdosierte auf Studien basierende Inhaltststoffe mit höchster Bioverfügbarkeit für maximale Wirkung. Die wichtigsten Inhaltsstoffe im Überblick mit Beschreibung und Studien.

 

Ashwagandha

 

Ashwagandha ist eines der ältesten Heilkräuter der indischen Naturheilkunde „Ayurveda“. Zugleich gehört es zu den mit höchster Bedeutung und das Wirkungsspektrum ist besonders breit. Einerseits wird Ashwagandha zur Stärkung von Körper und Geist bei Schwäche eingesetzt aber auch zu Beruhigung bei hohem Stress. Pflanzen mit derartigen Eigenschaften nennt man Adaptogene. Sie geben dem Körper genau, dass was er braucht.

Daher kommt auch der Zweitname Schlafbeere welche oftmals statt dem Begriff Ashwagandha verwendet wird. Das liegt daran, dass Ashwagandha die Cortisolwerte senken kann und somit auch den Stress lindert. Gleichzeitig fördert es die Bildung vieler anderer Hormon. Durch eine gezielte Einnahme vor dem Schlafen gehen kann Ashwagandha beruhigend wirken und den Tiefschlaf verbessern.

In dieser randomisierten Doppelblindstudie (Goldstandard der Wissenschaft) wurde Ashwagandha hinsichtlich der Wirkung auf Stress, Angst und Cortisolwerte getestet. Die 64 Teilnehmer litten allen schon zuvor an erhöhtem Stress und wurde im Zuge der Studie über 60 Tage lang getestet. Das Ergebnis war erstaunlich den n im Vergleich zur Kontrollgruppe verbesserten sich alle Symptome und auch die Cortisolwerte konnten nachweislich signifikant reduziert werden. Diese Ergebnisse wurden lediglich durch Gabe von 600mg Ashwagandha Extrakt / Tag erzielt.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3573577/

 

GABA

 

GABA ist die Abkürzung für Gamma Amino Buttersäure und ein wichtiger Neurotransmitter in unserem Körper. Er steuert zahlreiche wichtige Prozesse und wirkt sich auch auf andere Neurotransmitter und Hormone aus. Das Aufgabengebiet ist sehr breit jedoch von zentraler Bedeutung ist die beruhigende Wirkung von GABA. Zahlreiche Studien konnte darüber nachweisen, dass durch zusätzliche Gabe von wenigen hundert Milligram GABA sich der Schlaf signifikant verbessert.

In der folgenden Studie aus dem Jahr 2013 bekamen 13 Testpersonen GABA verabreicht. Anschließend hat man die Hirnwellen gemessen und mit der Kontrollgruppe verglichen. In der GABA Gruppe kam es zur erhöhten Aussendung von ALPHA Wellen des Gehirns. Das äußerte sich in Entspannung und vermindert Angst. GABA hatte sozusagen eine beruhigende Wirkung.

Gleichzeitig wurde ein zweiter Test durchgeführt in dem die Teilnehmer eine wackelige Brücke mit Abgrund überqueren mussten. Die Stresssituation führte zu erhöhten Cortisolwerte und gleichzeitigen Schwächung des Immunsystem (gemesssen an IgA Werten). Auch hier zeigte die GABA Gruppe wieder wesentlich bessere Ergebnisse hinsichtlich der Stresswerte aber auch der Immunabwehrkräfte.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/16971751

In dieser Studie werden die genauen Zusammenhänge zwischen GABA und Schlaf analysiert. Dabei werden die genauen Rezeptoren welche dabei aktiviert werden beschrieben und die Auswirkung welche diese darauf haben.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/11983310

Folgende Studie erklärt die Gegenwirkung welche GABA auf den erregenden Neurotransmitter Glutamat. Dieser wird unter anderem bei Stress und Anstrengung ausgeschüttet. GABA ist einer der Gegenspieler und hat auch eine entsprechende gegenteilige beruhigende Wirkung. Entsprechend kann es auch bei Angststörungen wirkungsvoll eingesetzt werden.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12662130

2015 testete man GABA und andere Pflanzenextrakte im Bezug auf Schlaf. Dabei wurde festgestellt, dass GABA die Schlaflatenz um über 5 Minuten reduziert. Die Teilnehmer entspannten sich schneller und schliefen auch schneller ein. Da GABA ein natürlicher Inhaltsstoff vieler Lebensmittel ist wird die Einnahme zur Verbesserung von Schlaf als sehr sicher eingestuft.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/26052150

In dieser Studie wird nochmal auf die Bedeutung von Neurotransmitter wie GABA im Bezug auf Angststörungen hingewiesen. Ein Mangel oder Ungleichgewicht kann entsprechende Symptome auslösen und zu solchen Problemen führen.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4303399/

Magnesium

 

Magnesium ist mengenmäßig das zweithäufigste Mineral in unserem Körper nach Calcium. Es ist einer der wichtigsten Nährstoffe, da eine Vielzahl von biologischen Prozessen und Stoffwechselvorgänge von Magnesium beeinflusst werden. Die meisten Sportler wissen bereits wie wichtig Magnesium für die Leistungsfähgikeit ist. Aber auch das gesamte restliche zentrale Nervensystem ist von Magnesium abhängig und wird stark davon beeinflusst. Dementsprechend wird unser Schlaf bzw. unsere Schlafqualität maßgeblich von Magnesium beeinflusst.

In dieser umfassenden randomisierten Doppelblindstudie (Goldstandard der Wissenschaft) wurde Magnesium hinsichtlich der Wirkung auf Schlaf untersucht. 8 Wochen lang wurde 46 ältere Menschen beobachtet und zu Beginn in zwei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe erhielt 500mg Magnesium täglich und zweite Gruppe zum Vergleich ein Placebo. Das Ergebnis setzt sich aus zahlreichen Bioparameter welche gemessen wurden zusammen und eindeutig. Die Gruppe welche Magnesium zu sich nahm hatte einen  besseren, tieferen und erholsameren Schlaf. Die Melatoninwerte stiegen und gleichzeitig wurden die Stresswerte (Cortisol) gesenkt. Auch die Schlaflatenz hat sich verkürzt. So ziemlich jeder Parameter hat sich schon nach kurzer Zeit in der Magnesium Gruppe verbessert.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/23853635

In dieser Studie werden die Zusammenhänge zwischen Magnesiummangel und Stress genauer erläutert. Man stellte fest, dass ein Mangel an Magnesium eine Vielzahl an negativen Auswirkungen auf den Körper hatte.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK507250/

Auch in dieser Studie wurde der Zusammenhang von Magnesium im Bezug auf Stress ermittelt. Magnesiummangel führte nachweislich zu Stress und gestörter Funktionalität des zentralen Nervensystems.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/1844561

Die Wichtigkeit von Magnesium für unsere gesamte Gesundheit sowie zur Behandlung von unterschiedlichsten Krankheiten wurde in dieser umfassenden Analyse dargelegt.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5637834/

In dieser Metastudie wurden ingesamt 18 Studien analysiert und hinsichtlich der Wirkung von Magnesium auf Stress und Angst analysiert.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5452159/

In dieser Tierstudie konnte man feststellen, dass induzierte Magnesiummangel zu signifikanten Schlafstörungen führte und bei Gabe des Minerals diese wieder umkehren konnte.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8232845

Hier ein kurzer Überblick über Magnesium und die verschiedensten Aufgaben die es im Körper erfüllt sowie die unterschiedlichen Formen und Einnahme.

https://ods.od.nih.gov/factsheets/Magnesium-HealthProfessional/#h3

Folgende Nährstoffe mit entsprechenden Nährwerten sind im „SLEEP“ – Deep Sleep Aid enthalten:

  • 600mg Ashwagandha Extrakt
  • 400mg GABA
  • 150mg Magnesium Tricitrat
  • 150mg Magnesium Bisglycinat

Die Kaspelhülle ist 100% vegan und besteht aus Hydroxypropylmethylcellulose

Bildschirmfoto 2019-08-03 um 19.04.36

Für „SLEEP“ empfehlen wir die täglich Einnahme von zwei Kapseln mit reichlich Wasser. Idealerweise 30min vor dem Schlafen gehen. Um die maximale Wirkung zu erzielen empfehlen wir die tägliche Einnahme über einen Zeitraum von mindestens 4 Wochen. Die enthaltenen Nährstoffe entfalten die volle Wirkung erst bei kontinuierlicher Einnahme.

Die gleichzeitige Einnahme mit anderen Präparaten oder Medikamenten ist definitiv nicht empfohlen.

Aktuelle Bewertungen unserer Kunden

Mittlerweile leiden über 1/3 Drittel der Menschen in westlichen Ländern an Schlafstörungen unterschiedlichster Art. Somit ist SLEEP für uns mitunter eines der wichtigsten Produkte in das wir auch am Monate in die Entwicklung investiert haben. Entsprechend sind wir besonders stolz auf die zahlreichen Menschen denen wir bereits helfen konnten. Hier ein bescheidener Auszug davon.

 

books-break-coffee-927451

 

Aufgrund meiner unternehmerischen Tätigkeiten bin ich sehr häufig unterwegs und mein Tagesplan ist sehr dicht. Entsprechend hoch ist das Arbeitspensum welches ich tagsüber und auch teilweise bis spät in die Nacht leisten muss. Über die Jahre haben sich Schlafstörungen entwickelt welche sich negativ auf meine Gesundheit auswirkten. Durch Sleep konnte ich das erste mal wieder schnell einschlafen und auch lange durchschlafen. Mittlerweile bin ich am nächsten Tag wesentlich erholter und fühle mich dadurch wieder fitter und vitaler.

-> Matthias H. Unternehmer

 

adult-chill-connection-450271

 

Als selbstständiger IT Consultant kann es teilweise zu sehr stressigen und hektische Projekten kommen. Dabei sitze ich oft sehr lange am PC und kann später dann nie richtig abschalten. Ich liege müde aber trotzdem noch wach über Stunden im Bett. Mittlerweile nehme ich 1h vor dem Schlafen gehen SLEEP und kann endlich wieder einschlafen. Am nächsten Tag fühle ich mich auch wesentlich besser und erholter. In solchen Situationen ist SLEEP ein absolutes Geschenk.

-> Jakob H.

 

beautiful-blur-brunette-2602085

Als frische Mutter und durch meinen Job im Dienstdienst bei dem ich viel reisen muss wechselt mein Schlafrhythmus sehr schnell. Oftmals klappt das nicht so wie ich will und Schlafprobleme traten immer öfters auf. Gott sei Dank habe ich SLEEP entdeckt. Denn dadurch kann ich mittlerweile wieder den Schlaf und die Erholung bekommen die ich benötige.

-> Stephanie L.

 

Empfohlene Produkte

Nach oben scrollen
alpha bottle 2
Mehr Energie, Kraft & Ausdauer?

Dann probiere unser TESTO. Hochdosierte Pflanzenextrakte sowie Mineralien mit höchster Bioverfügbarkeit für maximale Wirkung. Der erste 100% studienbasierte Testosteron Booster.

pfeil
Sleep
Tieferen Schlaf & Schnellere Regeneration?

Dann probiere unser SLEEP. Hochdosierte Pflanzenextrakte sowie Mineralien mit höchster Bioverfügbarkeit für maximale Wirkung. 100% Studienbasiert.

pfeil