Gingko Biloba für mehr Libido, Potenz und gegen Errektionsstörungen

Clemens
5. Januar 2019

Einleitung

Ginkgo Biloba ist einer der ältesten Heilpflanzen überhaupt. Sie gilt als lebendiges Fossil, denn die Pflanze hat schon mehrere Jahrtausende überlegt. Manche Bäume sind schon über 1000 Jahre alt und „leben“ immer noch. In China gibt es registrierte Fälle in denen vereinzelte Bäume sogar schon über 2000 Jahre alt.

Solche Zahlen sind unvorstellbar genauso wie die Vielzahl an gesundheitlichen Vorteile die Ginkgo Biloba mit sich bringt. Denn Ginkgo ist im wahrsten Sinne des Wortes ein wahre Heilfpflanze. Sie verbessert die Durchblutung im gesamten Körper und stärkt die Gefäßgesundheit. Unser Gehirn und unsere Gedächtnisleistung profitieren signifikant von Gingko Biloba. Für Männer ist Ginkgo Biloba besonders interessiert denn sie verbessert auch die sexuelle Gesundheit. Konkret bedeutet dass ein gesteigerte Libido und mehr Potenz. Man kann Ginkgo Biloba auch sehr gut in der Behandlung gegen erektile Dysfunktion einsetzen.

Vorkommen und Verwendung

Ginkgo wurde schon damals von den Dinosaurier gefressen und die bisherigen fossilen Untersuchen bestätigen dies. Der Ginkgo hat sich seither in der Form kaum verändert und sieht auch heute noch fast so aus wie früher.

Ursprünglich kommt diese Baumart aus dem alten China doch mittlerweile wird sie weltweit angepflanzt und kultiviert.

Einerseits wird Ginkgo als Zierpflanze in zahlreichen Parks und Gärten eingesetzt. Andererseits findet sie schon seit langer Zeit Verwendung in der traditionellen Naturmedizin.

Baum

Ginkgo Biloba Vorteile

Ginkgo Biloba hat zahlreiche gesundheitliche Vorteile und gehört zu den ältesten Heilpflanzen überhaupt. Sie wird schon seit jeher in der alternativen Naturmedizin erfolgreich gegen den die verschiedensten Krankheiten eingesetzt.

Grundsätzlich steigert Ginkgo Biloba die Durchblutung im gesamten Körper wovon nahezu alle Organe profitieren. Es gibt mittlerweile Studien die Auswirkungen auf folgende Bereiche unterstützen.

Gehirn und Gedächtnis

Das Gehirn ist mitunter das wichtigste Organ in unserem Körper und ist für alle kognitiven Prozesse sowie unterbewusste Vorgänge verantwortlich.

Folgende Meta Analyse einer Vielzahl von Studien aus dem Jahr 2013 konnte die positiven Auswirkungen von Ginkgo Biloba auf unser Gedächtnis sowie unsere Lernfähigkeit bestätigen. Auch in der Prävention und Behandlung von Demenz zeigt die Pflanze Wirkung.

Eine aktuellere Meta Analyse aus dem Jahr 2016 konnte die bisherigen Ergebnisse bestätigen.

Eine weitere Studie mit über 256 gesunden Teilnehmer mittleren Alters hat die Wirkung eines Ginkgo Biloba / Giseng Supplements getestet. Das Ergebnis war erstaunlich, denn im Vergleich zur Placebo Gruppe konnte schon nach kurzer Zeit die Gedächtnisleistung um bis zu 7.5% gesteigert werden.

Anti Aging

Ginkgo Biloba hat einen besonders hohen ORAC Wert und wirkt stark antioxidativ. Das bedeutet, dass Ginkgo freie Radikale einfängt und Schäden die durch oxidativen Stress entstanden sind reduzieren kann.

Das ist besonders wichtig wenn es um Alterung vor allem Hautalterung geht. Eine Ernährung reich an Antioxidantien kann unsere Zellen schützen und den Alterungsprozess verlangsamen.

Ginkgo Biloba für Männer

Ginkgo Biloba ist vor allem für Männer interessant da sich die Pflanze positiv auf die Fortpflanzungsorgane des Mannes auswirkt. Konkret erhöht sie die Durchblutung im Penis. Das kann zu einer verbesserten Erektionsfähigkeit sowie gesteigertem Libido und Potenz führen. Aktuelle Studien die bisherigen Theorien der traditionellen Naturmedizin bestätigen.

Unter anderem wurde Ginkgo in dieser Studie, welche die bekanntesten Pflanzenextrakte (z.B Tribulus, Cordyceps, Ginseng etc). für die Gesundheit des Mannes behandelte, untersucht und dessen Wirkung bestätigt.

Libido

In einer Studie wurden 36 Männer und Frauen zwischen 30 und 60 Jahren getestet. 30% der Patienten stellten eine eindeutige Steigerung der Libido fest. Bei 10% verbesserte sich die Libido spürbar. Jeder dritte hatte am Ende der Behandlung 3-5 mal die Woche Lust auf Sex.

Potenz und Erektile Dysfunktion

Männer leiden unter einer Potenzstörung wenn in einem Zeitfester von sechs Monaten über zwei Drittel der Erektionsversuche scheitern bzw. der Penis nach kurzer Zeit wieder erschlafft. Die Einnahme von 120mg bis 240mg Ginkgo Biloba führt zu einer spürbaren Entspannung der glatten Muskulatur der Schwellkörper im Penis. Der Blutfluss wird erhöht und die Erektion tritt schneller ein und hält besser. Die obige Studie zeigte bei der Einnahme von Gingko Biloba eine um 40% gesteigerte sexuelle Erregbarkeit.

Einnahme

Um optimale Ergebnisse durch Ginkgo Biloba zu erzielen ist es wichtig auf die richtige Einnahme zu achten. Tees welche aus Blättern hergestellt werden sind meistens zu schwach um eine signifikante Wirkung feststellen zu können.

Anstatt dessen sollte auf man auf hochkonzentrierte Pflanzenextrakte zurückgreifen die man in Pulverform zu sich nehmen. Aufgrund des herben Geschmacks empfiehlt es sich zusätzlich auf Kapseln zurück zu greifen.

Produktempfehlung

Wer Probleme mit dem Libido hat und mitunter auch seine Erektionsfähigkeit verbessern möchte sollte unbedingt auf Ginkgo Biloba zurückgreifen. Aktuelle Studien konnten die Wirksamkeit dieser Pflanze bestätigen und im Vergleich zu anderen pharmazeutischen Potenzmitteln ist die Pflanze frei von Nebenwirkungen.

MSX6 kombiniert die Wirksamkeit von Gingko Biloba mit dem Superfood Maca und der Aminosäure L-Arginin. Diese Kombination ist besonders wirksam um die Durchblutung von Penis & Co zu steigern. Dadurch steigt der Libido, Potenz und Erektionsfähigkeit signifikant an.

Testosteron-booster

Zusammenfassung

Ginkgo Biloba ist ein unglaubliches Superfood wenn es um die Gesundheit des Mannes geht. Die Pflanze fördert die Durchblutung im gesamten Körper. Das wirkt sich wiederum positiv auf unser kognitive Leistungsfähigkeit und sexuelle Gesundheit aus. Unser Gehirn sowie die Fortpflanzungsorgane profitieren von der gesteigerten Durchblutung.

In der Praxis lässt sich Gingko Biloba somit ausgezeichnet für Steigerung von Potenz und Libido einsetzen. Auch in der Behandlung gegen Erektionsstörungen ist Gingko sehr effektiv. Im Gegensatz zu anderen pharmazeutischen Mitteln ist sie komplett frei von Nebenwirkungen.

Mittlerweile ist Pflanze fast überall erhältlich und man kann sie ohne Probleme in die tägliche Ernährung integrierten.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Clemens

Clemens

Hole dir jetzt die YOU OPTIMIZED Biohacking Bible

Einfach E-Mail eintragen und los starten.